Neu an der RSB: die Schülerfirma

Mit diesem ungewöhnlichen Projekt haben Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 etwas ganz Neues auf die Beine gestellt: Bei Veranstaltungen in der Schule sorgen sie als Schülerfirma für das Catering, also für Essen und Trinken in den Pausen und für die Dekoration. Ihr gelungenes Debüt gab das von Frau Sieck begleitete Team beim Treffen der Realschulleitungen in unserer Schule am 29. August 2022. Das Team hat noch viel mehr vor: Es möchte auch das Catering bei größeren Events übernehmen. Darauf bereiten sich die Schüler:innen mit intensiver Planung und der erforderlichen Hygieneschulung vor.